Haus Hinterland
Leben mit Freunde im Alter

Wir suchen 4 Auszubildende zum exam. Altenpfleger (w/m)

Gründe eine Karriere in der Altenpflege zu starten, gibt es viele. Wer keine Lust auf einen Schreibtisch-Job hat oder einfach gerne verantwortungsbewusst mit Menschen arbeitet, ist in der Altenpflege genau richtig.
Neben der klassischen Ausbildung hast du auch tolle Möglichkeiten der Weiterbildung, denn auch dieses Berufsbild ist im ständigen Wandel. Es gibt Einsatzgebiete und tolle Perspektiven. Die Branche bietet lukrative Aufstiegsperspektiven: Mit Fort- und Weiterbildungen oder einer akademische Ausbildung ist der Weg offen ins Pflege- oder Gesundheitsmanagement.

Du hast ein besonderes Gespür für Menschen?  Du kannst dich gut in andere hineinversetzen? Dann wird dir die Arbeit in der Altenpflege viel Freude bereiten. Oft ist ein besonderes Gespür gefragt, was die andere Person benötigt. Und manchmal erfordert es eine Portion Mut, um auf Hilfsbedürftige zuzugehen und Ihnen zu helfen. Herzlichkeit und Empathie sind eine Grundvoraussetzung, soziale Kompetenz und medizinisches Wissen werden benötigt, Ausdauer ist wichtig.  

Für eine Altenpflegeausbildung brauchst du mindestens:

  • einen Realschulabschluss (oder einen anderen gleichwertigen Abschluss) oder
  • einen erweiterten Hauptschulabschluss oder
  • einen Hauptschulabschluss und einem Abschluss in einer anderen, mindestens zweijährigen Berufsausbildung oder
  • einen Hauptschulabschluss und einen Abschluss in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe. oder
  • eine andere abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung

Außerdem benötigst du für den Beginn der Ausbildung ein aktuelles Gesundheitszeugnis. 
Damit zeigst du, dass du gesundheitlich für den Beruf geeignet bist.

Sende Deine Bewerbungsunterlagen an: 
Haus Hinterland, zu Händen Dr.h.c. Ralf Haberzeth
Sebastian-Kneipp-Str.48
35080 Bad Endbach 

Telefon: +49 2776-91410
E-Mail: seniorenheim@haus-hinterland.de